2021-04-07T20:11:13

Frau Holle | Die Bremer Stadtmusikanten - Märchen der Gebrüder Grimm | Deine Märchenwelt

80%
Длительность:
14:47
Просмотров:
1 562 147
Добавлено:
07.04.2021

Frau Holle - Hui, wo kommen denn die vielen Schneeflocken her? Und wer ist das Mädchen, das von oben bis unten mit Gold bedeckt ist? Schau genau zu, dann erfährst Du’s.

► Abonniere hier unseren Kanal: https://goo.gl/1BXM1D

Entdecke die Märchen von Frau Holle und Die Bremer Stadtmusikanten in einer tollen Doppelfolge. Zwei wundervolle Märchen der Gebrüder Grimm - kindgerecht erzählt und herrlich visualisiert.

In jeder Geschichte versteckt sich unser kleiner Wichtel. Kannst Du ihn entdecken?


Frau Holle

Es war einmal eine Witwe, die hatte zwei Töchter. Die eine war schön und fleißig, die andere hässlich und faul. Die Mutter aber liebte die hässliche und faule Tochter mehr, weil es ihre eigene Tochter war. Und weil die schöne und fleißige Tochter nur ihre Stieftochter war, musste diese die ganze Arbeit erledigen.

Jeden Tag musste sie zum Brunnen gehen und am Spinnrad sitzen. Als sie einmal so viel arbeitete, dass ihre Finger bluteten, wollte sie die blutige Spule waschen. Da fiel ihr die Spule in den Brunnen hinein.

Weinend lief sie zur Stiefmutter und erzählte es ihr. Diese aber befahl ihr, die Spule wieder herauszuholen.

Da lief das Mädchen zum Brunnen zurück und sprang aus lauter Verzweiflung hinein. Dabei wurde es ohnmächtig.

Als das Mädchen wieder aufwachte, lag es inmitten einer wunderschönen Blumenwiese.

Das Mädchen ging ein Stück, und kam nach einer Weile zu einem Backofen voller Brot. Das Brot rief: "Hol mich raus, hol mich raus, sonst verbrenne ich! Ich bin längst fertig gebacken.“

Da trat es an den Backofen, holte die dampfenden Brote heraus und legte sie vor den Ofen.

Das Mädchen lief weiter und kam zu einem großen Apfelbaum. Der Baum war voller Äpfel und rief: „Schüttel mich, schüttel mich, meine Äpfel sind schon lange reif!“

Da rüttelte es kräftig am Baum, sammelte die Äpfel auf und ging weiter.

Schließlich kam das Mädchen zu einem kleinen Haus. Aus einem der Fenster blickte eine alte Frau heraus. Das Mädchen fürchtete sich, aber die Frau sagte:

„Hab keine Angst, ich bin die Frau Holle. Wenn du fleißig bist und mir hilfst, soll es dir gut gehen. Du musst nur die Betten gut aufschütteln, so dass die Federn fliegen - dann schneit es auf der Welt.“ ...


► Abonniere hier unseren Kanal: https://goo.gl/1BXM1D

***

Frau Holle

Art Direction: Sarah Laban
Design & Storyboard: Cindy Fröhlich
Animation: Luk Huber
Redaktion & Lektorat: Patrick Proner, Claudia Runge
Sprecher: Christian Jungwirth
Sounddesign: Dirk Wagner, Stereokitchen
Idee & Produktion: Patrick Proner

***

Die Bremer Stadtmusikanten

Art Direction: Sarah Laban
Design, Storyboard & Animation: Rey Sommerkamp
Redaktion & Lektorat: Patrick Proner, Claudia Runge
Sprecher: Christian Jungwirth
Sounddesign: Dirk Wagner, Stereokitchen
Idee & Produktion: Patrick Proner

***

Besuche uns demnächst auch hier:

Web: www.deinemärchenwelt.de
Facebook:
Google+:
Похожие видео